GES-Logo
GES-Schriftzug

 

Termine im Jahr 2017:

Zu den Fahrten der GES-Museumszüge im Jahr 2017

 

Kalender 2017

 

Ostermontag, 17. April 2017

Mit dem "Elias Express" von Stuttgart Hbf nach Heidelberg

 

Der GES - Kalender 2017:
"Auf der schwäb'schen Eisenbahn "

Kalender 2017

 

Sonntag, 30. April 2017

Sonderzug „in den Mai“

„Hurra, wir fahren wieder!“, heißt es, wenn das „Deutsche Krokodil“ mit den nostalgischen Wagen des CLASSIC COURIER unterwegs ist. – Die Museumsbahnen aus Kornwestheim haben sich wieder einmal zusammen getan für eine erlebnisreiche Fahrt durch das UNESCO-Weltkulturerbe „Mittleres Rheintal“. Einer der Höhepunkte: Der Sonderzug fährt sowohl die links- als auch rechtsrheinische Strecke, so dass Sie den landschaftlich reizvollen und an Sehenswürdigkeiten reichen Abschnitt von beiden Rheinseiten aus kennenlernen.

Der Sonderzug startet in Stuttgart und fährt die traditionsreiche Personenverkehrsstrecke links am Rhein nach Koblenz. Erkunden Sie die Stadt, wer will, fährt mit der Seilbahn über den Rhein zur Festung Ehrenbreitstein und genießt die fantastische Aussicht auf Mosel und Rhein, das Deutsche Eck und die Altstadt. Am späten Nachmittag wechselt der Zug auf das rechte Rheinufer und erreicht, vorbei an der Loreley, auf der bevorzugten Güterstrecke den Weinort Rüdesheim. Neben dem Besuch der Drosselgasse lockt dort ein eine fakultative Schiffsfahrt auf dem Rhein. Gegen 22 Uhr fährt der Sonderzug heimwärts und Sie haben die Möglichkeit, im Barwagen „in den Mai hinein“ zu feiern.

weitere Informationen zur Fahrt