GES-Logo
GES-Schriftzug

Aktuelle Info zur Fahrkartenbestellung

Um die aktuellen Vorgaben zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie zu bewältigen können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit ihr Ticket vorab online zu bestellen und sich so einen Sitzplatz zu sichern. Bitte beachten Sie dabei die folgenden Informationen:
Im Verlauf der Buchung haben Sie die Möglichkeit Kundenwünsche einzugeben. Bitte tragen Sie hier ausschließlich Sitzplatzwünsche oder Zugehörigkeit zu anderen Buchungen ein. Wir sind bemüht diese Wünsche zu realisieren, können dies aber nicht garantieren. Gerade im Kurzfristbereich ist eine Realisierung sehr schwer umsetzbar. - Bitte beachten Sie, dass mögliche Nachrichten, die nicht der Sitzplatzreservierung dienen unter Umständen mit einer deutlichen Zeitverzögerung gesehen werden und beantwortet werden können. Nutzen Sie für Fragen bitte die allgemeinen Kontaktmöglichkeiten.
Direkt im Anschluss Ihrer Buchung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail zugesandt. Bitte prüfen Sie ggf. auch Ihren Spamfilter. Wenn Sie die Zahlmethode "Überweisung" gewählt haben begleichen Sie diese bitte zeitnah. Ab 3 Tage vor Fahrtantritt entrichten Sie den Rechnungsbetrag bei einem zuständigen Zugbegleiter in ihrem Wagen. Nach Eingang der Zahlung erhalten Sie eine automatisch generierte E-Mail, dass die Zahlung eingegangen ist. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben aber überwiesen haben bringen Sie bitte einen Zahlungsnachweis mit und zeigen Sie diesen ergänzend vor.
Ihre Fahrkarte inkl. Sitzplatzreservierung erhalten Sie etwa 3 Tage vor Fahrtantritt per E-Mail zugesandt. Bitte führen Sie diese entweder in ausgedruckter Form oder auf einem mobilen Endgerät während der Fahr mit sich. Jeder zahlende Fahrgast erhält einen Sitzplatz.